Gemeindeversammlung vom 10. Dezember 2018

Parolen der SP-Rüti zur Gemeindeversammlung

Die Sozialdemokratische Partei Rüti hat zu allen Geschäften der Gemeindeversammlung Rüti vom 10. Dezember die Ja-Parole beschlossen.

Dies gilt für den Gestaltungsplan Spitalstrasse, den Baurechtsvertrag mit der Firma PackSys und den Verkauf des Grundstücks Alpenstrasse an die Genossenschaft Migros Ostschweiz.

 

Die SP Rüti beschloss auch Zustimmung zu den Budgets 2019 der politischen Gemeinde und der Schulgemeinde. Sie hält am bisherigen Steuerfuss von 121%  (55% politische Gemeinde und 66%  Schulgemeinde) fest.

 

Link zu den Unterlagen.

Gemeindeversammlung 10.12.2018